Ein Hacker Angriff ein Geomagnetischer Sturm und ein Erdbeben in Oregon

erdbeben-15.02.2012

Was für ein energetischer Tag. Der Hackerangriff zu früher Stunde hier auf tagesenergie.com war dabei sicherlich das kleinste Problem, gab aber einen Vorgeschmack auf einen Tag mit einer ausgeprägten energetischen Bandbreite.

Die Hackerattacke (es war eigentlicher eher ein Hijacking der Seite) haben wir im übrigen gut und ohne Kratzer überstanden. Oder anders ausgedrückt;; es gelang uns die virtuellen Dämonen sehr schnell ins Licht zurück zu führen und die Seite wieder zu übernehmen Zwinkerndes Smiley

Von daher erscheint es mir auch sinnvoll jetzt gleich, ohne Verzögerung auf die größeren energetischen Dimensionen zu sprechen zu kommen.

Aktuell herrscht Sturm im Erdmagnetfeld. Mit einer Stärke von KP 5 ist es auch durchaus ein “echter” geomagnetischer Sturm den Du auch auch spüren kannst Das Thema körperliche Symptome zur Zeitenwende stand ja gerade erst im gestrigen Livestream  im Fokus. Falls Du also magst, kannst Du Dir den Mitschnitt dazu bei sat-chit-ananda.de anhören und auch herunterladen. Du musst Dich dafür nur einmalig kostenfrei registrieren. Der Mitschnitt steht dort allerdings nur für die Dauer von 7 Tagen frei zur Verfügung, dann wandert er in den Mitgliederbereich. Bei Interesse warte also nicht zu lange.

Die starken energetischen Aktivitäten der Erde zeigen sich dabei aber nicht nur bei “sensiblen Menschen” oder auf den entsprechenden Messgeräten. Auch durch die  unmittelbare, unübersehbare Form von Erdbeben lässt sich die Stärke der aktuellen Prozesse ablesen.

Das Erdbeben mit einer Stärke von 6 (in den US-Medien wird inzwischen von 5,9 gesprochen) ist dabei nur ein Beben von Vielen die in den letzten 48 Stunden die Westküste der USA haben zittern lassen. Aber nicht nur dort. Der gesamte “Ring of Fire” (ich hatte im letzten Interview zu den Tagesenergien davon gesprochen) ist von zahlreichen Erdbeben mit teils hoher Potenz betroffen. Das Bild weiter oben innerhalb dieses Artikels gibt Dir eine grobe Übersicht der letzten Beben rund um den “Feuerring”.

Das nachfolgende Video in englischer Sprache schließlich geht sehr ausführlich auf die jüngsten Geschehnisse ein.